Casino Werbung im Kino, TV & Radio: Was ändert sich 2021?

Casino Werbung in Kino, Radio und TV im Jahr 2021Film und Spielcasinos haben schon immer in der ein oder anderen Form zusammengepasst, daher auch die häufige Casino Werbung im Fernsehen und ab 2021 vielleicht auch im Kino. Man denke dabei nur an die legendären Pokerrunden, die in Western zu sehen sind. Glücksspiel hat auf der großen Leinwand schon immer eine Rolle gespielt, immerhin geht es dabei um Chancen, die vor allem in Hollywood auf den Punkt in Szene gesetzt werden können. Ob Roulette, Slots oder auch Black Jack – alles wurde schon einmal im Kino in der ein oder anderen Form gezeigt.

Auch im TV spielen Online Casinos immer häufiger eine große Rolle, was sich vor allem auch in der Werbung für Casinos zeigt. Die ist durchaus auch umstritten, da Casinos in eine rechtliche Grauzone fallen. Für Filmemacher können sich aber auch ganz neue Finanzierungsmöglichkeiten ergeben, die durch die Bonus Aktionen von Casinos gestützt werden. Eine Übersicht solcher Casino Boni findet sich auf casino-bonus.com/de.

Werbung für Casinos in Filmen und Fernsehen

Wer häufig Fernsehen schaut, dem wird sicherlich schon aufgefallen sein, dass es auch immer wieder Werbung für Online Casinos gibt. Das ist beispielsweise oft der Fall bei Sportveranstaltungen wie Fußball oder Basketball. Ganz verschiedene Anbieter werben um die Gunst des Kunden, da der Markt auch hart umkämpft ist. Meist wird auch mit speziellen Casino Bonusaktionen geworben, die das Angebot natürlich umso schmackhafter machen sollen. Doch bei all der Werbung ist die Frage berechtigt, inwiefern diese eigentlich legitim ist? Gerade auf dem deutschen Markt steht Glücksspiel unter strenger Beobachtung.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Streng genommen war bisher das Spielen in Online Casinos in Deutschland verboten. Die einzige Ausnahme bildeten einige Anbieter in Schleswig-Holstein, da das Bundesland vor einigen Jahren gesondert Lizenzen vergeben hat, die allerdings auch tatsächlich nur für Schleswig-Holstein gelten. Dennoch werden deutschlandweit seit Jahren Casino-Angebote an den Mann gebracht. Die Beliebtheit ist groß. Möglich macht es eine Grauzone, die zumindest bisher galt. Da die meisten Casinos über gültige EU-Lizenzen von Malta oder auch Gibraltar verfügen, ist nach EU-Recht das Angebot eben doch legal.

Das hat einige Jahre für ordentliche Verwirrung gesorgt, doch mit 2021 soll sich das ändern. In 2021 wird in Deutschland ein neuer Glücksspielvertrag eingeführt, der sehr deutlich regeln soll, welche Anbieter am Markt vertreten sein dürfen und welche nicht. Online Casinos und Sportwetten Anbieter werden sehr strenge Auflagen erhalten, die letztendlich dem Schutz des Spielers gelten. Wenn der Anbieter die Auflagen einhält, kann er eine Lizenz für Deutschland erhalten. Dann wird in Zukunft auch gelten: Wer legal in Deutschland anbietet, darf auch legal Werbung in Kino, TV und Radio machen.

Online Casinos, Schauspieler und Stars

Casino Werbung von Fußball Superstar Cristiano RonaldoEine gewisse Verbindung zwischen Kino und Casino hat es auch schon immer durch Stars gegeben, die bereitwillig als Werbegesichter auftraten, um so für die entsprechenden Angebote zu werben. Beispielsweise auch Actionstar Jean-Claude Van Damme, der seine großen Erfolge in den achtziger und neunziger Jahren feiern konnte. Er konnte von einem Online Casino für eine TV-Werbekampagne gewonnen werden, die von der bekannten Agentur Remake Production umgesetzt wurde. Die Spots sind direkt auf Van Damme und dessen Karriere zugeschnitten, passen also perfekt ins Kino oder auf den Fernsehschirm.

Aber auch andere Stars sind immer wieder gerne bereit, für Casinos als Werbepartner aufzutreten. Natürlich ist das eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Sportler sind auch sehr beliebt, sind sie doch meist sehr bekannt bei der relevanten Zielgruppe. Beispielsweise der Brasilianer Neymar Jr., der derzeit seine Fußballschuhe bei Paris St. Germain in Frankreich schnürt. Ein anderer Superstar dieser Größenordnung ist Zlatan Ibrahimovic, der ebenfalls für ein Online Casino zum Werbegesicht wurde. Ibrahimovic konnte bei ganz verschiedenen Vereinen große Erfolge feiern. Aktuell ist er für den AC Mailand in Italien aktiv.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Es sind natürlich die ganz großen Stars, die als Werbepartner infrage kommen. Ohne Zweifel lässt sich auch Cristiano Ronaldo dazu zählen, der mit Real Madrid mehrfach die Champions League gewann und mit Portugal 2016 Europameister wurde. Außerdem gewann er auch mehrfach die Wahl zum Weltfußballer des Jahres. Er konnte von einem großen Poker-Anbieter gewonnen werden, entsprechend war es ein hoch dotierter Deal.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Für allem für den deutschen Markt war auch die Zusammenarbeit eines Glücksspiel Anbieters mit Bastian Schweinsteiger wichtig. Das war durchaus nicht das erste Werbe-Engagement von Schweinsteiger, der auch schon für Chips und Kopfhörer vor der Kamera stand.

Fazit zur Casino Werbung in Kino, Radio und TV im Jahr 2021

Casinos sind ein wesentlicher Bestandteil der modernen Kultur, die ungefähr im 20. Jahrhundert aufkam. Kein Wunder also, dass diese Szenerie auch schon immer in Filmen und Fernsehen aufgenommen und verarbeitet worden ist. In beiden Fällen geht es durchaus auch um Glamour, denn sowohl im Casino als auch auf dem roten Teppich der Filmpremieren ist der Anzug natürlich Pflicht.

Eine enge Verbindung gibt es auch über das Fernsehen. Hier läuft oft Sport und in den Unterbrechungen und Pausen sind dann die Angebote von Casinos zu sehen. Die waren in Deutschland lange Zeit in einer Grauzone angesiedelt, was sich ab 2021 mit dem neuen Glücksspielvertrag ändern soll. So wird man auch in Zukunft große Stars und Schauspieler sehen, die für solche Anbieter als Werbepartner vor der Kamera stehen werden.

X