Alltagshelden – Die besten Filme mit Handwerkern

Die besten Handwerker FilmeGeniale und elegante Geheimagenten, reiche Mogule oder wahre Superhelden – die meisten Protagonisten der Handwerker Filme scheinen zunächst einmal sehr wenig mit unserer Alltagswelt zu tun zu haben.

Mancher Film, der sich rund um einen Handwerker dreht, scheint da schon fast in den Hintergrund zu geraten. Vier besonders gut gelungene Streifen, die sich einen Platz in diesem Ranking auf jeden Fall verdient haben, stellen wir hier in diesem Artikel etwas genauer vor.

Die beliebtesten Filme mit dem Genre Handwerker

Es gibt die Alltagshelden, die keiner sieht und die dennoch im Hintergrund dafür verantwortlich sind, das wir einen reibungslosen Ablauf der für uns wichtigen Sachen als gegeben betrachten können. Ein Handwerker versteht sein Gewerk und kein Wunder das es auch beliebte Filme für diese Berufsgruppe gibt. Nachfolgend die besten Handwerker Filme, die beim heimischen Kinovergnügen für Unterhaltung sorgen können.

Handwerker und andere Katastrophen (2016)

Bei diesem Titel ist natürlich auch keine Frage, dass im Film ein Handwerker eine bedeutende Rolle spielt. Bei „Handwerker und andere Katastrophen“ handelt es sich um eine Produktion von 2016 aus Deutschland. In den Hauptrollen sind Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen zu sehen, die das Ehepaar Silke und Dr. Stefan Schröder spielen. Der Film handelt davon, wie sich das Ehepaar ein eigenes Haus kauft, wobei es sich um Altbau handelt. Doch erst nach Unterschreiben des Kaufvertrags stellen sie fest, dass das Haus marode ist. Es müssen also Renovierungsarbeiten durchgeführt werden.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Da die Toilette verstopft ist, aus dem Hahn kein Wasser kommt und sich auch die Tapete nicht einfach ablösen lässt, werden drei Handwerker beauftragt, die das Chaos in bewohnbare Räumlichkeiten umwandeln sollen. Allerdings ist auch nicht viel Geld da, sodass das Ehepaar immer wieder auch Abstriche machen muss. Es stellt sich heraus, dass die Bauarbeiten alles andere als einfach werden. Entsprechend viel Potenzial für eine gelungene Komödie ist geboten.

Manchester by the Sea (2016)

Wer kann heute noch ein verstopftes Rohr selbst befreien oder gar wechseln? Die meisten von uns würden wohl eine professionelle Rohrreinigung und ihre hilfreichen Dienste in Anspruch nehmen. Schließlich steht so ein Notdienst rund um die Uhr zur Verfügung. Dass die Figur des Klempners durchaus auch Karriere im Film machen kann, das zeigt der Streifen Manchester by the Sea aus dem Jahr 2016.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Manchester by the Sea bezeichnet eine kleine Stadt an der Küste von Neuengland und wurde schon das ein oder andere mal mit dem Film „By the Sea“ verwechselt. Lee Chandler, die von Ben Affleck gespielte Hauptfigur ist dort aufgewachsen. Der leicht reizbare Mann geht dem ehrbaren Beruf des Klempners nach und betreibt selbst eine professionelle Rohrreinigung. Der plötzliche Tod seines Bruders bringt Chandler schließlich in die Verantwortung, als es darum geht, seinen Neffen großzuziehen. Es entspinnt sich eine tragische Geschichte, in der die ambivalente Vergangenheit des Klempners in seinen neuen Verhältnissen schließlich wieder an die Oberfläche drängt. Bei einem neuerlichen Ansehen verwundert es kaum, dass dieser Film zu einem so großen Erfolg werden konnte.

Gran Torino (2008)

Mit Gran Torino konnte Clint Eastwood eindeutig unter Beweis stellen, dass seine Erfolge im Filmgeschäft keineswegs ein Strohfeuer waren. Jahrzehnte nach seinen ersten erfolgreichen Auftritten legte er als Regisseur und Hauptdarsteller in Gran Torino eine prämierte Show hin. Die Zeit in seinem Rentenalter verbringt er vor allem mit Reparaturen an seinem in die Jahre gekommenen Haus. In verschiedenen Szenen stellt die Figur Walt Kowalski unter Beweis, dass sie die wichtigen Arbeiten noch immer beherrscht.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Seine handwerklichen Kenntnisse kommen aber nicht von ungefähr – in seinem Berufsleben war er selbst als Arbeiter bei Ford tätig. Dieser berufliche Hintergrund leitet dann zu einem für die Story nicht unwichtigen Objekt über – dem berühmten Ford Gran Torino, der noch immer in der Garage auf seine neue Bestimmung wartet.

Angst essen Seele auf (1973)

Es sind keineswegs nur die Filme neueren Datums, die so manchem Handwerker einen großen Auftritt verschaffen. Auch in den Jahrzehnten zuvor konnten immer wieder Figuren bei der Arbeit betrachtet werden, die zugleich die eigentliche Hauptrolle spielten. Gleiches gilt zum Beispiel für das Sozialdrama „Angst essen Seele auf“ aus dem Jahr 1973. Hierbei handelt es sich um den ersten großen und erfolgreichen Film, der das damals sehr aktuelle Thema der Gastarbeiter aus verschiedenen Perspektiven genau unter die Lupe nahm.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Die Geschichte führt zu Emmi, der 60 Jahre alten verwitweten Putzfrau, deren begeisternde Tage eigentlich vorbei zu sein scheinen. Dies ändert sich schlagartig, als sie den rund 20 Jahre jüngeren Gastarbeiter Ali (El Hedi ben Salem) kennenlernt und heiratet. Wer sich die strikten Prinzipien der damaligen Gesellschaft noch einmal vor Augen führt, der kann die große Empörung schnell erahnen, die in der Folge von allen Seiten auf das Paar hereinbricht. Zugleich müssen sich die beiden einer inneren Krise stellen, als Ali schließlich eine Affäre mit einer jungen Kellnerin beginnt und die Beziehung zu Emmi in die Brüche zu gehen scheint.

Letztlich ist die Bedeutung von Angst essen Seele auf, der bei verschiedenen Streaming Anbietern zu finden ist, für den deutschen Film kaum zu unterschätzen. Denn die Veröffentlichung trug maßgeblich zum Durchbruch der deutschen Produktionen im Ausland bei und sicherte sich auf diese Weise einen Platz in der Filmgeschichte.

Fazit zu den besten Handwerker Filmen über Alltagshelden

Handwerker bilden eine wichtige Grundlage der Gesellschaft und tauchen daher auch immer mal wieder in Filmen auf. In der ein oder anderen Weise werden Handwerker dargestellt, deren größte Begabung wohl darin besteht, ordentlich anpacken zu können. Probleme sind da, um gelöst zu werden. Und genau das ist auch meist Bestandteil der entsprechenden Filme, ob es sich dabei nun um große Hollywood Filme, Klassiker oder auch Streifen aus Deutschland handelt.

X